Aktuelle Ausgabe

Die Juli-Ausgabe

Die Juli-Ausgabe der Zeitschrift SCHWEIZER SOLDAT ist auch als E-Paper erhältlich.


ePaper abonnieren – Schweizer Soldat
ePaper lesen – Schweizer Soldat
Bulletin des Chefredaktors

Anleitung zur Zugangsaktivierung für das I-Pad von Apple

Die App für das I-Pad von Apple vom SCHWEIZER SOLDAT ist ab sofort auch im App-Store erhältlich!

  1. Gehen Sie auf dem I-Pad zum Icon des App-Store und suchen Sie nach der App «Schweizer Soldat». Nach dem Download starten Sie die App und folgen den einzelnen Eingabemasken.
    Alternativ können Sie im Webbrowser auch folgenden Link eingeben:
    https://itunes.apple.com/ch/app/schweizer-soldat/id1095617943?mt=8

  2. Klicken Sie auf das obenstehende ICON Abonnieren, geben Sie alle Zugangsdaten ein und folgen Sie folgender Anleitung.

  3. Eine Einzelausgabe vom SCHWEIZER SOLDAT kaufen ist mit dem I-Pad ebenfalls möglich. Diese kostet Fr. 8.– und ist per Kreditkarte bezahlbar. (ab 15. April 2016).



APP Store von Apple

App-Store von Apple

Werbebanner


Inserate aus der neusten Ausgabe

Bitte auf Inserat klicken, um dieses zu vergrössern.


Aus dem Inhalt der aktuellen Ausgabe

Die Panzerbrigade 11 zerschlägt durchgebrochenen Gegner

/ Schweiz

Montagmorgen, 23. Mai 2016. Es giesst wie aus Kübeln, als Br Willy Brülisauer, Kdt Pz Br 11, im Frauenfelder Auenfeld seine Kommandanten zum Jahresseminar versammelt.

Wie jedes Jahr nimmt er mit den 46 Teilnehmern den roten Panzerangriff «NEPTUN» durch. Auf vier Posten in und um das Dorf Müllheim fordert er die Kommandanten heraus: 1 nördlich Müllheim Aktive Verteidigung. 2 auf dem Turm der Zwicky-Mühle der Angriff Rot. 3 bei der Ochsenkreuzung mitten in Müllheim Durchbruch. 4 nordwestlich Müllheim Ustü und San D.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Juli-Ausgabe 2016 im SCHWEIZER SOLDAT.



 

 

Impressum