Aktuelle Ausgabe

Februar 2018

Die Februar-Ausgabe der Zeitschrift SCHWEIZER SOLDAT ist auch als E-Paper erhältlich.


ePaper abonnieren – Schweizer Soldat
ePaper lesen – Schweizer Soldat
SCHWEIZER SOLDAT erhältlich im App Store

Anleitung zur Zugangsaktivierung für das I-Pad oder das I-Phone von Apple

Die App für das I-Pad oder das I-Phone von Apple vom SCHWEIZER SOLDAT ist ab sofort auch im App-Store erhältlich!

  1. Gehen Sie auf dem I-Pad/I-Phone zum Icon des App-Store und suchen Sie nach der App «Schweizer Soldat». Nach dem Download starten Sie die App und folgen den einzelnen Eingabemasken.
    Alternativ können Sie im Webbrowser auch folgenden Link eingeben:
    https://itunes.apple.com/ch/app/schweizer-soldat/id1095617943?mt=8

  2. Klicken Sie auf das obenstehende ICON Abonnieren, geben Sie alle Zugangsdaten ein und folgen Sie anschliessend der Anleitung.



SCHWEIZER SOLDAT im Google-Play-Store erhältlich

Anleitung zur Zugangsaktivierung für Android-Smartphones und Android-Tablets

Die App für Android-Smartphones und Android-Tablets vom SCHWEIZER SOLDAT ist ab sofort auch im Google-Playstore erhältlich!

  1. Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zum Icon vom Google-Play-Store und suchen Sie nach der App «Schweizer Soldat». Nach dem Download starten Sie die App und folgen den einzelnen Eingabemasken.
    Alternativ können Sie im Webbrowser auch folgenden Link eingeben:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.schweizersoldat.tablet

  2. Klicken Sie auf das obenstehende ICON Abonnieren, geben Sie alle Zugangsdaten ein und folgen Sie anschliessend der Anleitung.



Werbebanner


Inserate aus der neusten Ausgabe

Bitte auf Inserat klicken, um dieses zu vergrössern.


Aus dem Inhalt der aktuellen Ausgabe

Bundesrat skeptisch

/ Rüstung und Technik

Der Bundesrat hat sich in Beantwortung eines parlamentarischen Vorstosses gegen den Kauf von Grossraumhelikoptern für die Luftwaffe ausgesprochen. In einem kurz vor Weihnachten veröffentlichten ausführlichen Bericht vom 20. Dezember 2017 legt die Landesregierung die Gründe für diesen Entscheid dar.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Februar-Ausgabe 2018 im SCHWEIZER SOLDAT.



 

 

Impressum