CISM: Hervorragend organisiert

Di, 07. Aug. 2018

In der Guntelsey und im Auwald auf dem Waffenplatz Thun, wo die Gelben mit Gewehr und Pistole üben, massen sich an der CISM-WM Schützen aus 48 Nationen mit High-Tech-Gewehren und -Pistolen über Distanzen von 25 bis 300 m.

Würdigung der ausgezeichneten CISM-WM-Organisation – Von Oberst Ernesto Kägi

Im Gespräch mit dem Präsidenten, Oberst Bruno Wolfensberger, Zürcher Unternehmer, und mit seinem SC Oberst Claude Portmann, zivil seit Jahren bei der LBA Chef Truppenrechnungswesen, wird klar, wieviel Arbeit hinter dem Anlass steckt. Bis auf dem Thuner Rathausplatz die Eröffnungsfeier mit allen Landesfahnen stattfand, gab es viel zu tun. Denken wir nur an die Korrespondenz und die Unterbringung für über 500 Angemeldete!

Oder an den 25-m-Pistolenstand, der extra aufgestellt wurde. Ohne…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.