Tiger zeigen noch einmal die Krallen

Di, 13. Nov. 2018

Die Luftwaffe demonstrierte am 10./11. Oktober 2018 auf der Axalp ihr Einsatzspektrum. Auch heuer nahmen Tausende den Aufstieg zum Schiessplatz auf 2250 Meter über Meer unter die Füsse.

Das Wetter zeigte sich von der schönen Seite, am Mittwoch wurden die Piloten jedoch vom starken Föhn fliegerisch gefordert. Am Mittag wehte der Föhn so stark, dass die Heli auf dem Gebirgslandeplatz nicht mehr landen konnten.

Zwei F/A-18 eröffneten punkt 14 Uhr mit einem spektakulären Vorbeiflug den Anlass. Zusammen mit zwei weiteren Hornet absolvierten sie den Schiessparcours und demonstrierten mit den Bordkanonen ihre Treffsicherheit. Etwas leiser, aber ebenfalls beeindruckend zeigte das Super Puma-Displayteam eine sehr schöne Vorführung. Ebenfalls mit Super Puma wurde ein Löscheinsatz mit Bambi-Pucket…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.