Saab reicht Angebot

Do, 21. Feb. 2019

Saab reichte am 25. Januar 2019 das Angebot für den neuen Kampfjet bei der Armasuisse ein. Saab bietet den Gripen-E und ein umfassendes Beteiligungsprogramm für die Schweizer Industrie an, das 100% des Auftragswerts entspricht.

Das Angebot, bestehend aus den Optionen für 30 und 40 neu gebaute Gripen-E-Kampfflugzeuge, ist eine Antwort auf den Request for Proposal (RFP), den Armasuisse am 6. Juli 2018 veröffentlicht hatte. Die Schweiz muss ihre Flotte von F/A-18 Hornet und F-5 E/F Tiger ersetzen.

Integrierte Luftverteidigung
«Die vorgeschlagene Gripen-E-Lösung zeichnet sich durch modernste Technologie und niedrige Anschaffungs-, Betriebsund Supportkosten aus, die der Schweiz in den kommenden Jahrzehnten eine optimale Flottengrösse mit der umfassendsten operativen Wirkung ermöglichen», sagt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.