DÄNEMARK

Do, 15. Apr. 2021

Dänemark hat bei General Dynamics European Landsystems (GDELS) den Bau des Prototyps eines offenen Aufklärungsfahrzeuges Eagle V 4×4 in Auftrag gegeben. Das offene Aufklärungsfahrzeug ist eine der fünf Varianten, welche Dänemark bei GDELS bestellt hat. Bei dem unter zehn Tonnen schweren Fahrzeug wurden die obere Hälfte der Kabinenwand entfernt und die B- und C-Säule zu Überrollbügeln weiterentwickelt, welche Waffenstationen tragen können. Der Schutz ist bis in Türhöhe gleich wie beim Grundmodell.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.