Wehrhafte Nordeuropäer – ein Vorbild für die Schweiz?

Do, 13. Mai. 2021

Mit dem anstehenden sicherheitspolitischen Bericht und der grössten Rüstungsbeschaffung (Air2030) der Armee seit Jahrzehnten sowie den wachsenden Herausforderungen bei der Alimentierung der Armee lohnt sich ein Blick zu den sogenannten like-minded Staaten Nordeuropas. Diese rüsten personell und materiell teilweise massiv auf und haben ihre Wehrmodelle angepasst. Vergleiche sollen primär dazu dienen, andere Ideen und Konzepte aufzuzeigen und damit die Optionenpalette für die künftige Ausgestaltung der Schweizer Armee zu erweitern. Durch ihre persönlichen Kontakte und die privilegierten Zugänge zu ausländischen Verteidigungsministerien können die Verteidigungsattachés in diesem Prozess wertvolle Beiträge liefern

Oberst i Gst Christian Lanz, VA Stockholm

Immer öfter machten in den letzten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.