8. November 2018: Oberst Hans-Rudolf Fuhrer referiert zum Landesstreik 1918

Do, 18. Okt. 2018

Brigadier Walter Gieringer, Präsident der Zürcher Winkelriedstiftung, schreibt der Redaktion:
«Ich freue mich, Sie zum 9. Herbstanlass der Zürcherischen Winkelriedstiftung einzuladen.

Der Landesstreik jährt sich diesen November zum 100 ×. Das Geschehen soll kritisch beleuchtet werden. Dann sollen das persönliche Gespräch und die Kameradschaft gepflegt werden.

Datum/Zeit: Donnerstag, 8. November 2018, 17–19 Uhr.

Ort: Credit Suisse, Forum St. Peter, St. Peter Strasse 19, Zürich.

Programm: Begrüssung und Informationen zur Zürcher Winkelriedstiftung

Referat: Der Landesstreik 1918. «Revolution oder nur sozialer Protest?»

Referent: Oberst Hans Rudolf Fuhrer, PD, Dr. phil., ehemaliger Dozent MILAK ETHZ, Privatdozent Universität Zürich.

Fragen, Diskussion, Apéro.» 

 

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.