SOGART: Federer löst Präsident Oetterli ab

Do, 18. Okt. 2018

Bürgersinn herrscht am 22. September 2018 im Rathaus Weinfelden. Unten legen Stimmbürger ihr eidgenössisches Ja oder Nein in die Urne, oben tagen Schweizer Artillerie-Offiziere. Der Grossratssaal ist gefüllt, als Oberst Markus Oetterli nach vier markanten Präsidialjahren sein Amt dem Oberstlt i Gst Florian Federer übergibt. Nach dem statutarischen Teil stellen im Saal Walter Gerhard, Projektleiter, und in Bürglen Urs Engeli und Andreas Frei, Mowag, den Mörser 16 vor.

Präsident Markus Oetterli begrüsst gut 120 Teilnehmer mit einem Zitat des Artillerie-Offiziers Napoleon Bonaparte, der seine Rapporte jeweils mit der Bitte um «du pain, des olives et du silence» einleitete.

Oetterli schlägt so den Bogen zu Napoléons I. Neffen Napoléon III., der als junger Batterie-Hauptmann im Thurgau, vom…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.