Noch sechs Pz Bat und vier Art Abt

Di, 13. Nov. 2018

Dass vielerorts auf allen Stufen in unserer Armee gute Arbeit geleistet wird, darf man mit Befriedigung zur Kenntnis nehmen, und das wird so ja auch regelmässig im SCHWEIZER SOLDAT dokumentiert.

Sind aber nicht die VBS-Armeeplaner und -Reformer eine reale Gefahr für unsere Armee? Sie haben die Truppenbestände soweit heruntergefahren und die frühere Mobilmachung und die Kampf-Infrastruktur derart abgebaut, dass der WEA-Armee eine glaubhafte Dissuasionswirkung abgesprochen werden muss?

Den Ist-Zustand prüfen
Durch Verschweigen des Ist-Zustandes − und was auch gefährlich ist: mit Schönrederei − wird in vielen Bereichen ein Zustand geduldet oder vorgegeben, der kritisch hinterfragt werden muss.

Ein Beispiel aus dem Bereich Personelles der Armee: In der Zeitschrift für Mitarbeiterinnen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.