Generäle gegen Premier

Do, 21. Feb. 2019

In einer packenden Rede forderte am 29. Januar 2019 General Gantz, Israels 20. Generalstabschef, den amtierenden Premier Netanyahu heraus. Netanyahu sitzt seit 2009 im Sattel. Jetzt erwächst ihm erstmals ein Herausforderer, der ihn ernsthaft gefährdet. 36% zu 36% – so schätzen Umfragen die Chancen der Rivalen ein. Gantz wird von seinen Vorgängern Yaalon und Ashkenazi unterstüzt. Am 9. April wählt Israel die Knesset.

In Israel werden Generäle nach dem Rücktritt von den Parteien heftig umworben. Oder sie gründen gleich eine eigene Partei wie Benny Gantz seine Resilienzpartei, die Partei der Widerstandskraft.

Starker Herausforderer
Einen stärkeren Herausforderer als Gantz kann die Opposition nicht aufstellen:
• Als gelernter Fallschirmjäger führte er das legendäre Bataillon 890, die 35.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.