Vetterli: Ehrenmedaille

Mi, 20. Mär. 2019

Eigentlich hätte Koni Vetterli aus Bottighofen zum elften Mal den Wanderpreis entgegennehmen dürfen. Doch er verzichtete und wird dies auch in Zukunft tun. Er möchte damit jüngeren Mitgliedern eine Chance geben.

Auch der Zweite, Präsident Hptadj Paul Meier verzichtete und so durfte sich Hptfw Janez Györi (275) als Sieger feiern lassen. Die weiteren Rangierten: Hauptfw Florian Berchtold (205), Fw Peter Ehrbar (165), Wm André Hofer (165), Hptfw Remo Howald (150), Chefadj Andreas Hösli (150), Kpl Heinz Kiedaisch (145), Wm Heini Vetterli (120).

In Anerkennung seiner grossen 38jährigen Verdienste für den TUOG durfte der Bottighofer Koni Vetterli aus den Händen von Brigadier Peter Baumgartner als erster Thurgauer Unteroffizier die selten verliehene Ehrenmedaille des Schweizerischen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.