Wichlen: Das Inf Bat 61 trainiert für den Krieg

Do, 22. Aug. 2019

Das Ostschweizer Inf Bat 61 absolvierte im Glarnerland den WK. Im Fokus stand die Gefechtsausbildung. Die eklatanten Unterbestände machen sich auch hier bemerkbar.

Unser Redaktor Fachof Andreas Hess berichtet in Wort und Bild von der Wichlenalp/GL

Der mechanisierte Verband wird in der Verteidigung eingesetzt. Er erfüllt Aufträge wir Sperren, Halten und Angreifen.

Vier Kompanien wurden im WK im Ausbildungsdienst eingesetzt. Die Kompanie 61/2 wurde im Rahmen des Eidgenössischen Schützenfestes für Jugendliche in Frauenfeld eingesetzt.

WK-Ziele
Der Bat Kdt, Oberstlt i Gst Daniel Bänziger, will durch eine strenge, fordernde und realitätsnahe Ausbildung die Grundbereitschaft nachhaltig erreichen. Dabei sollen die robusten Einsatzverfahren trainiert werden. Für die Aufklärer,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.