Brevetierung: Acht neue Piloten

Do, 06. Feb. 2020

Die Schweizer Luftwaffe hat acht neu brevetierte Militärpiloten. Am 12. Dezember 2019 sind in Vitznau die neuen Militärpiloten der Schweizer Armee brevetiert worden.

Andreas Hess

Grosser Tag für die Absolventen der Pilotenklasse 13 der Schweizer Luftwaffe. Acht Pilotenanwärter haben die anspruchsvolle, mehrjährige, harte und intensive Ausbildung zum Militärpiloten erfolgreich bestanden. Sie werden an diesem Tag in einer schlichen, aber würdigen Zeremonie die «Wings», das Militärpilotenbrevet überreicht erhalten und gleichzeitig zum Oberleutnant befördert.

Rund hundert Gäste, vor allem Eltern, Geschwister und Angehörige der Piloten, Vertreter aus der Luftfahrt und Politik haben sich im stilvollen Verlinde-Saal des Parkhotel Vitznau eingefunden, darunter der Kommandant Luftwaffe,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.