Sicherheitspolitischen Kommissionen: weitere Kontinuität?

Do, 06. Feb. 2020

Mit dem Start der Legislatur am 2. Dezember 2019 sind auch die sicherheitspolitischen Kommissionen der beiden Räte neu besetzt worden. Die Zusammensetzung der beiden Kommissionen lässt auf eine Fortführung Kontinuität zu Armeefragen schliessen.

Andreas Hess

Die SIK Nationalrat wird durch die langjährige CVP-Nationalrätin Ida Glanzmann-Hunkeler präsidiert. Glanzmann gehört seit 2006 der SIK NR an, seit 27.11.2017 als deren Vizepräsidentin. Neuer Vizepräsident ist der Zürcher SVP-Nationalrat Mauro Tuena, welcher gleichzeitig neu in der SIK-NR Einsitz nimmt. Der 25köpfigen SIK NR gehören 12 Frauen und 13 Männer an. 15 SIK-Mitglieder können klar dem bürgerlichen Lager zugeordnet werden: 7 Sitze halten die SVP, je 4 Sitze werden durch die FDP, die Liberalen und das Mitte-Lager aus dem Bündnis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.