Infanterie Bataillon 19 und die MP im Einsatz an der Grenze

Mi, 10. Jun. 2020

Brigadier Jürg Noth von der Eidgenössischen Zollverwaltung gab den Hinweis für eine Reportage über die Zusammenarbeit zwischen Zoll und dem Militär. Bis Ende Mai leisteten drei Milizbataillone Assistenzdienst an der Landesgrenze. Deren Einsatz war nötig und in der Wirkung erfolgreich. Für die Truppen entstand ein vielseitiger Mehrwert. Die Bevölkerung schätzte die sichtbare Präsenz der Soldaten an der grünen Grenze. Unsere Armee ist beweglich, rasch mobilisierbar und vielseitig einsetzbar.

Von Léon Borer und Andre Zumsteg, ehem. Miliz- und Polizeioffiziere aus Hirschthal sowie Densbüren

Als ehemalige Polizeikader sind wir uns an Nachteinsätze gewohnt. Am 14. Mai traten wir auf dem Autobahn-Zollposten Basel/St. Louis um 05.30 Uhr erwartungsvoll zur Visite an. Das Empfangskomitee mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.