«Complexe des opérations»

Di, 08. Sep. 2020

Mit dem Immobilienprogramm 2014 beantragte das VBS vom Parlament einen Kredit von 81,4 Millionen Franken für den Neubau des «Complexe des opérations» auf dem Flugplatz Payerne.

Peter Jenni

Dieser rund acht Stockwerke umfassende Bau («complexe des opérations») ist nun fertiggestellt, überragt sämtliche bestehenden Bauten auf dem Militärflugplatz Payerne und ist aus grosser Distanz gut sichtbar. Dieses Gebäude stellt das zentrale Element für die Führung des Platzes dar. Die bestehenden Technikräume im Sockelgeschoss des alten Towers werden weiterverwendet.

Zivil-militärisch
Untergebracht sind neben den Fluglotsen (Skyguide und Luftwaffe; der Zusammenschluss ist 2001 erfolgt ) das Kommando des Flugplatzes, die Verantwortlichen für die Flug- und Sicherheitseinsätze, die zwei Staffeln der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.