RUSSLAND

Di, 08. Sep. 2020

Der Prototyp der modernisierten Kamow Ka-52 «Alligator» ist zu seinem ersten Flug gestartet. Er vereint verschiedene Verbesserungen, die zuvor einzeln getestet wurden.

Der neue Kampfhelikopter Ka-52M ist mit einem weiterentwickelten optoelektronischen System mit erhöhter Reichweite für die Zielerkennung ausgestattet sowie einem neuen digital gesteuerten Steller, der die Zielgenauigkeit beim Schiessen mit der seitlich montierten Kanone verbessert. Zudem erhielt die Ka-52M auch ein neues Radarsystem mit einer aktiven Phased-Array-Antenne und einen Lenkflugkörper mit erweiterter Reichweite. Die Blätter des Ka-52M-Hauptrotors sind mit einem leistungsfähigeren Heizelement ausgestattet, wodurch der Helikopter im gesamten Temperaturbereich, einschliesslich arktischer Bedingungen, betrieben…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.