Delegiertenversammlung SOG 2020

Mi, 07. Okt. 2020

Die Delegierten stellten dem Vorstand der SOG an der DV 2020 ein gutes Zeugnis aus. Oberst i Gst Stefan Holenstein wird für sein letztes Jahr im Amt bestätigt, neue Vorstandsmitglieder stossen dazu und Gäste aus Armeeführung und Politik reisten zu den Offizieren nach Burgdorf.

Hptm Frederik Besse

«Das Undenkbare ist denkbar geworden. Das hat die Coronakrise uns gelehrt. Es kann etwas passieren, was alle für unmöglich halten und darauf müssen wir auch mit unserer Armee vorbereitet sein». Mit diesen Worten führte Oberst i Gst Stefan Holenstein, Präsident der SOG, in die Versammlung ein.

Die Delegiertenversammlung 2020 der Schweizerischen Offiziersgesellschaft stand ganz im Zeichen der Abstimmung über die Kampfjets. Mit Bundesrätin Viola Amherd, Korpskommandant Thomas Süssli und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.