Operation Centerboard Teil I

Mi, 07. Okt. 2020

Am 6. August 2020 jährt sich zum 75. Mal der Abwurf der ersten Atombombe. Die Wirkung dieser neuartigen Waffe auf die japanische Industriestadt Hiroshima ist absolut verheerend und bisher unerreicht, die Folgen noch nicht absehbar. Drei Tage später fällt eine zweite Bombe auf Nagasaki. Mit der Kapitulation des japanischen Kaiserreichs am 2. September 1945 endet der Zweite Weltkrieg.

Kaj-Gunnar Sievert

Die Atombombe wird seit ihrem Einsatz im Zweiten Weltkrieg kontrovers diskutiert. In einem zweiteiligen Artikel wird die Operation «Centerboard» – der Abwurf der ersten Atombomben – beleuchtet. Während im Teil 1 militärische Überlegungen wie die Auswahl der Ziele, die Begründung des Einsatzes, die fliegerischen Vorbereitungen sowie das atomare Monopol im Zentrum stehen, behandelt Teil 2 den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.