Erster digitaler Fachrapport: «Silos» aufbrechen

Do, 12. Nov. 2020

Am 24. September 2020 fand der Fachrapport der Führungsunterstützungsbasis (FUB) wegen der Corona Pandemie im Rahmen der virtuellen Welt statt. Der Rapport dauerte von 09.00 bis 12.30 Uhr und wurde von rund 350 Teilnehmern verfolgt.

Peter Jenni

Das Schwergewicht des Anlasses bildeten verschiedene Referate zu den Themen Cyber, Fitania, TK A, technologische Tendenzen und die Rolle des Kriegsvölkerrechts im Zusammenhang mit den neuartigen Bedrohungen.

Der Chef der FUB, Divisionär Alain Vuitel, stellte einleitend fest, dass bis Ende 2020 eine Gesamtkonzeption «Cyber Abwehr» vorliegen werde. Die Arbeiten dazu seien noch im Gang. Das Dokument soll aufzeigen, wie sich die Armee in den Bereichen Cyberraum, eigener elektromagnetischer Raum sowie Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.