Festungsmythos Engadin

Do, 12. Nov. 2020

Die Bergeller Festungswochen durften mit einer Premiere aufwarten. Erstmals konnte ein 12cm-Festungsminenwerfer 59/83 der Öffentlichkeit gezeigt werden, um die Freigabe wurde bis zuletzt gerungen.

Fachof Andreas Hess, Stv. Chefredaktor

Mit grosser Spannung warteten im Hotel Maloja Kulm am 24. August 2020 zahlreiche Medienvertreter auf Informationen über die erstmals stattfindenden Bergeller Festungswochen vom 26.8.–2.9.2020. Dieses touristisch wichtige, neue Angebot präsentierten der Gemeindepräsident von Bregaglia, Fernando Giovanoli, Simon Berger, Leiter der Denkmalpflege des Kantons Graubünden, Eli Müller, Geschäftsführerin von Maloja Tourismus, Felix Nöthiger, Leiter der Museen von PRO CASTELLIS sowie Dr. Bernhard Stadlin, Präsident des Vereins FESTUNGSAR-TILLERIE SCHWEIZ, der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.