Zürcherische Winkelriedstiftung mit neuem Präsidenten

Mi, 13. Jan. 2021

Die Zürcherische Winkelriedstiftung hat ein neues Präsidium und zwei neue Stiftungsräte gewählt. Brigadier Walter A. Gieringer übergab sein Amt nach 10jähriger Tätigkeit an Oberst im Generalstab Sanjay Singh.

Fachof Andreas Hess, Stv Chefredaktor

Stabwechsel bei der Zürcherischen Winkelriedstiftung: Im Rahmen der ordentlichen Stiftungsratssitzung vom 3. Juli 2020 im Zunfthaus zur Saffran wurde der Stiftungsrat neu besetzt. Nach 10jähriger Tätigkeit trat Brigadier Walter A. Gieringer von seinem Amt als Stiftungsratspräsident zurück. In seine Fussstapfen tritt Oberst im Generalstab Sanjay Singh, seit 2016 Mitglied des Stiftungsrates.

Korporal Roger Bourquin, Vertreter des Kantonalen Unteroffiziersverbandes Zürich & Schaffhausen trat auf diesen Termin ebenfalls zurück. Für sie rücken…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.