Vor 20 Jahren

Do, 11. Feb. 2021

Werfen wir einen Blick zurück. 20 Jahre um genau zu sein. Im öffentlich zugänglichen Archiv des SCHWEIZER SOLDAT erhalten wir einen Einblick in die Geschichte der Schweizer Armee. Die Februar-Ausgabe 2001 berichtete unter anderem von einem Armeeeinsatz, welcher in die Geschichte der Rettungstruppen einging.

Hptm Frederik Besse

Die Februar-Ausgabe 2001 war stark geprägt vom Armeeinsatz in Gondo. Ein Erdrutsch zerstörte im vergangen Oktober ein Dritte des Dorfes am Simplon. Neben den Blaulichtorganisationen waren auch Soldaten der Rettungsrekrutenschule 75 sowie des Katastrophenhilfebataillon 4 im Einsatz. Die Katastrophe forderte dennoch 13 Todesopfer.

«Sowohl für die jungen, kaum Soldat gewordenen Angehörigen der Armee wie für die in den Wiederholungskursen erprobten Wehrmänner wurde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.