Kilchberger Schwinget: Armee im Einsatz für die «ganz Bösen»

Do, 13. Mai. 2021

Ein Detachement des Katastrophenhilfe-Bereitschaftsbataillons (Kata Hi Ber Bat) der Armee leistete im Februar und März 2021 im Rahmen eines sogenannten VUM*-Einsatzes zu Gunsten des traditionsreichen Kilchberger Schwinget einen Unterstützungseinsatz. Die Einsätze zugunsten ziviler oder ausserdienstlicher Tätigkeiten mit militärischen Mitteln sind in dieser Verordnung klar geregelt.

Fachof Andreas Hess, Stv. Chefredaktor

Der Kilchberger Schwinget, erstmals durchgeführt 1927, zählt zu den traditionsreichen, aber auch ganz besonderen Schwingfesten in unserem Land. Er findet nur alle sechs Jahre statt. In diesem Jahr am Samstag, 25. September 2021. Nur die 60 besten Schwinger, die «ganz Bösen» unseres Landes, werden zum Schwingfest eingeladen. Zuschauerinnen und Zuschauer erhalten ebenfalls…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.