Kader und Student Teil 2

Do, 10. Jun. 2021

In der Schweiz entscheiden sich immer mehr junge Menschen für ein Hochschulstudium. In vielen Fällen überschneiden sich die Prüfungs- und Lernphasen mit den Wiederholungskursen. Der reguläre Dienstbetrieb in den Formationen wird durch die Dienstverschiebungen zur Herausforderung. In diesem Beitrag nehmen wir die Sicht von Studierenden ein und gehen der Frage nach, was die Beratungsstelle einer Hochschule tun kann.

Wm Ruben Loke und Hptm Frederik Besse

Wie ein Bericht der OECD zeigt, steigt der Bedarf für tertiäre Bildung stetig an. Im Zeitraum von 2009 bis 2019 ist der Anteil von Menschen mit einem Hochschulabschluss um 13 Prozent gestiegen. Rund 53 Prozent der 25- bis 34-Jährigen in der Schweiz verfügen über einen entsprechenden Abschluss. Darin spiegelt sich auch ein grosser Teil der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.