Waffensystem Rapier: letzter Wiederholungskurs

Fr, 10. Sep. 2021

Zum ersten Mal hat die Mobile Fliegerabwehrlenkwaffen-Abteilung 411 den Dienst angetreten. Sie wird einen Wiederholungskurs leisten und dann bis Ende 2022 die Fähigkeiten des Waffensystems Rapier aufrechterhalten.

Hptm Frederik Besse

Zwei Standarten aber dennoch: ein Raum, ein Auftrag und ein Chef. Rund 600 Männer und Frauen aus der Mob-Flab Lwf Abt 4 und 11 haben den Dienst in der MFlab Abteilung 411 begonnen. Da das Waffensystem Rapier auf Ende 2022 ausser Dienst gestellt wird, ist dies die erste und somit auch einzige WK-Dienstleistung dieser Formation. Doch an Feierabendstimmung ist nicht zu denken – im Gegenteil!

Leistungswille
Maj Philipp Schumacher, der Abteilungskommandant, will die volle Leistungsfähigkeit der Soldaten im WK hervorbringen und somit bis zu 20 Feuereinheiten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.