David Stirling – Gründer des britischen Special Air Service (SAS)

Do, 07. Okt. 2021

Nordafrika 1941: Das deutsche Afrikakorps (DAK) unter General Rommel drängt in Richtung Ägypten und bringt die britische Armee in Bedrängnis. Deren katastrophale militärische Lage und die Unterstützung der obersten Führung begünstigen die Aufstellung einer Einheit, die schon bald zu einem «Dorn im Fleisch» des DAK wird. Die Einheit: Special Air Service (SAS). Ihr Gründer: David Stirling.

Major Kaj-Gunnar Sievert Es hätte für die neu aufgestellte Einheit nicht schlechter beginnen können. Der erste Einsatz im November 1941 endet in einem Desaster. Weder der Zielort «Feindliche Flugplätze», noch der Auftrag «Zerstörung feindlicher Flugzeuge» werden erreicht. Doch nicht genug: Lediglich ein Drittel der Männer kehrt zu den eigenen Linien zurück. Unter ihnen der Mann mit der Idee, kleine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.