Fokus CdA

Do, 07. Okt. 2021

In den vergangenen Wochen habe ich mich in Basel, Schaffhausen und Fribourg an so genannten «Lunch Events» mit Vertretern der Wirtschaft ausgetauscht. Bei diesen Kontakten kann ich erklären, warum es sich lohnt, die militärischen Karrieren von jungen Mitarbeitenden zu unterstützen – weil die Armee die einzige und beste praktische Führungsschule der Schweiz ist und für Leadership steht. Und weil unsere Kader auch Krisenmanagement können, wovon wiederum auch Unternehmen profitieren.

Es geht also darum, Synergien zu identifizieren. Entsprechend lautet der dritte der vier strategischen Grundsätze der Vision 2030: Das Potenzial der Schweiz nutzen. Es muss gelingen, die gemeinsamen Werte, die Vielfalt der Bevölkerung und die Kultur der Schweiz zugunsten der langfristigen Sicherheit unseres…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.