Geschichte

Kategorie: 

1991: Sturm auf Kuwait

Di, 16. Apr. 2019

August 1990. Nach erfolglosem Druck auf die kuwaitische Regierung setzte der irakische Diktator Hussein seine Divisionen in Marsch. Die viertstärkste Armee der Welt, erprobt aus dem Krieg gegen den Iran, besetzte Kuwait. Schon standen Ölfelder in Flammen, die amerikanische Botschaft in Kuwait City…

Kategorie: 

1973: Iraker gegen Israeli – ihre letzte Panzerschlacht

Mi, 20. Mär. 2019

Schon plante Israels Führung im Yom-Kippur-Krieg, Syrien zu einer frühen Feuereinstellung zu zwingen – so zügig kamen am 11./12. Oktober 1973 die 36. und die 240. Panzerdivision tief im syrischen Kernland voran: in Richtung Damaskus. Da meldete ein Abhörer, der aus Irak stammte: «Im Süden von uns…

Kategorie: 

1943: Für die Luftwaffe ein schwarzer Herbst

Do, 21. Feb. 2019

Im Aktivdienst kam es im Herbst 1943 zu drei Fliegerunfällen im Berner Oberland. In Saanen sprang der Pilot ab – zu spät. Ein zweiter Absturz kostete wieder Leben. Ein dritter verlief für den Piloten glimpflich: Er brach ein Bein, doch er überlebte.

Der «Immelmann» sei ihm schlecht gelungen,…

Geschichte abonnieren